APWORKS und TOYAL arbeiten zukünftig bei der Herstellung, Distribution und Weiterentwicklung von Scalmalloy® zusammen

TOYAL wird zukünftig die von APWORKS patentierte Aluminiumlegierung Scalmalloy® herstellen und potentielle Weiterentwicklungen der chemischen Zusammensetzung sowie des Produktionsprozesses vorantreiben. Zusätzlich dazu wird TOYAL die hochperformante Legierung über ihr eigenes Netzwerk vertreiben.

„Wir sind davon überzeugt mit TOYAL einen Kooperationspartner zu haben der die Materialzusammensetzung sowie die Produktion von Scalmalloy® noch weiter verbessern kann um unseren Kunden höchste Qualität des einzigartigen Materials anbieten zu können“, erläutert Sven Lauxmann, Leiter Marketing und Vertrieb bei APWORKS. „Die Partnerschaft ermöglicht eine einzigartige Synergie zwischen
TOYAL’s jahrzehntelanger Expertise in der Herstellung und Vermarktung von Aluminium Materialien und APWORKS‘ tiefergehender Erfahrung in der Verarbeitung von Scalmalloy® in der additiven Fertigung. Unser Ziel ist es Scalmalloy® mit Hilfe von TOYAL noch weiteren Kunden und zahlreichen Applikationen von Luftfahrt und Automobilindustrie bis zu Robotik zur Verfügung zu stellen.“

„Die Kooperation mit APWORKS stärkt das hochqualitative Materialportfolio von TOYAL durch Scalmalloy® noch weiter.“ sagt Jun Kusui, Leiter Pulver und Klebstoffe der TOYAL Gruppe.

2017-11-24T10:23:24+00:0024.11.2017|